Schön, dass Sie sich für die Veranstaltung

trans aktuell Symposium Lkw-Antriebe der Zukunft

4. November 2020

am 04.11.2020 bei E.L.V.I.S., 34593 Knüllwald

interessieren.

Aufgrund aktueller Bestimmungen zur Corona-Verordnung ist nur eine begrenzte Teilnehmerzahl zulässig. Ein Hygienekonzept liegt vor. Bei Rückfragen bitte unter veranstaltung@etm.de melden.

 

Lkw-Antriebe der Zukunft

Die Klimakrise zwingt auch beim Lkw-Antrieb zum Umdenken. LNG/CNG, E-Lkw und Wasserstoff – welche Fahrzeuge gibt es und was ist zukunftsfähig? Im Fokus liegen Erfahrungsberichte sowie Fördermöglichkeiten für die Unternehmen.

 

Mit zusätzlichem Web-Seminar nach der Veranstaltung!

 

Programm

Das erwartet Sie am Mittwoch, den 4. November 2020

 

Änderungen vorbehalten!

 

09.30 Uhr

Eintreffen der Gäste, Begrüßungskaffee

 

10.00 Uhr

Begrüßung und Moderation am Vormittag

Matthias Rathmann

Chefredakteur trans aktuell, ETM Verlag, Stuttgart

 

10.10 Uhr

Begrüßung

Jochen Eschborn

Vorstand, ELVIS, Alzenau


Einführung in das Thema:

(K)eine Alternative für die Zukunft

Nikolja Grabowski

Leitung politische Kommunikation , ELVIS, Alzenau

 

10.40 Uhr

Klimaschutzbeitrag von Nutzfahrzeugen mit alternativen

Antrieben und Fördermöglichkeiten

Johannes Daum

Teamleiter Strombasierte Kraftstoffe und Programmleiter Mobilitäts- und Kraftstoffstrategie (MKS), Nationale Organisation Wasserstoff- und Brennstoffzellentechnologie (NOW), Berlin

 

Alternative Antriebe in der Praxis − Impulsvorträge

11.00 Uhr

LNG

Carsten Hemme

Geschäftsführer, Paneuropa Transport, Bakum

E-Lkw

Sascha Hähnke

Geschäftsführer, Rhenus Transport, Bielefeld

 

Oberleitungs-Lkw

Christine Hemmel

Geschäftsführerin, Adam Schanz Spedition, Ober-Ramstadt

 

11.30 Uhr

Talkrunde

Nikolja Grabowski, Carsten Hemme, Sascha Hähnke,

Christine Hemmel

Moderation: Matthias Rathmann

 

12.00 Uhr

Mittagessen

 

12.45 Uhr

Blick hinter die Kulissen

 

Moderation am Nachmittag: Ilona Jünst, Redakteurin trans aktuell

 

13.30 Uhr

Mögliche Kommerzialisierungsansätze für H2-Lkw in Deutschland

Rolf Huber

Chairman, H2 Energy Holding, Zürich (per Videostream)

 

14.00 Uhr

Energieeffizienz und Umweltverträglichkeit alternativer Lkw-Antriebe im Vergleich

Prof. Klaus-Peter Franke

Fakultät Produktionstechnik und Produktionswirtschaft Technische Hoschule, Ulm

 

14.20 Uhr

Brennstoffzellen in mobilen Anwendungen

Harald Fischer

Sales Europe South (BEG/SES), Bosch Engineering, Heilbronn

 

14.40 Uhr

Ob Transporter oder Schwer-Lkw: Wie Sie von der Elektrifizierung Ihres Fuhrparks profitieren

Andreas Haller

Gründer und Vorstand, Quantron, Gersthofen

 

15.00 Uhr

Kaffeepause

 

Tank- und Ladestruktur

 

15.30 Uhr

LNG

Jürgen Muhle

Gesellschafter, Alternoil, Steinfeld

 

15.50 Uhr

E-Ladesäulen

Manuel Dehmel

Projektleitung e-mobility, Citywatt, Passau

 

16.10 Uhr

Wasserstoff

Benjamin Jödecke

Business Development Manager, H2 Mobility Deutschland, Berlin

 

16.30 Uhr

Ende der Veranstaltung

 

Teilnahmebedingungen

Die Teilnahmegebühr für das trans aktuell Symposium umfasst die Teilnahme an allen Vorträgen und Podiumsdiskussionen, das Catering während der Veranstaltung und die Tagungsunterlagen. Die Teilnahmegebühr wird mit Erhalt der Rechnung fällig.

 

Der Teilnehmer ist damit einverstanden, dass Bildaufnahmen von der Veranstaltung auf der Internetseite und in den Druckerzeugnissen des ETM Verlags verwendet werden dürfen.

 

Eine Stornierung der Teilnahme ist bis 10 Tage vor der Veranstaltung möglich. Hierbei wird die Teilnahmegebühr abzüglich einer Bearbeitungsgebühr von 65,00 zzgl. MwSt. pro Ticket erstattet. Bei Stornierungen nach diesem Zeitpunkt wird der Ticketpreis zur Hälfte zurückerstattet. Bei Nichterscheinen ist eine Erstattung der Teilnahmegebühr nicht möglich. Die Stornierung muss entweder per E-Mail an veranstaltung@etm.de oder schriftlich per Fax an +49.711.784 98-46 erfolgen.

 

Eine Übertragung von Eintrittskarten auf andere Mitarbeiter Ihres Unternehmens ist möglich. Bitte teilen Sie uns hierfür rechtzeitig vor Beginn der Veranstaltung den Namen des neuen Teilnehmers mit.

 

Änderungen des Programms sind vorbehalten. Gerichtsstand ist Stuttgart.

 

Ihre Teilnahme

* 

Bitte teilen Sie uns mit, ob Sie kommen.

Ihre persönlichen Daten:

Anrede *
Preiskategorie *
Rechnungsadresse:
Anrede
  • zurückzurück
  • * Pflichtangaben

    Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder aus
  • weiterweiter

Zusammenfassung

Ihre Teilnahme

Ich nehme teil
Ich nehme selbst nicht teil, melde jedoch Teilnehmer an
Ich nehme nicht teil

Ihre Daten

Name:
Firma:
Firma2:
Position:
Straße:
PLZ:
Ort:
Staat:
Telefon Direkt:
E-Mail:
Preiskategorie:
Mitglieds-/Abonnentennr.:
Kostenstelle/Bestellnr. (Cost centre/Order no.):

Als menschlicher Nutzer geben Sie bitte KEINE E-Mail hier ein - dieses Feld dient dem Spam-Schutz.

Die Teilnahmegebühr für das trans aktuell Symposium umfasst die Teilnahme an allen Vorträgen und Podiumsdiskussionen, das Catering während der Veranstaltung und die Tagungsunterlagen. Die Teilnahmegebühr wird mit Erhalt der Rechnung fällig.

 

Der Teilnehmer ist damit einverstanden, dass Bildaufnahmen von der Veranstaltung auf der Internetseite und in den Druckerzeugnissen des ETM Verlags verwendet werden dürfen.

 

Eine Stornierung der Teilnahme ist bis 10 Tage vor der Veranstaltung möglich. Hierbei wird die Teilnahmegebühr abzüglich einer Bearbeitungsgebühr von 65,00 zzgl. MwSt. pro Ticket erstattet. Bei Stornierungen nach diesem Zeitpunkt wird der Ticketpreis zur Hälfte zurückerstattet. Bei Nichterscheinen ist eine Erstattung der Teilnahmegebühr nicht möglich. Die Stornierung muss entweder per E-Mail an veranstaltung@etm.de oder schriftlich per Fax an +49.711.784 98-46 erfolgen.

 

Eine Übertragung von Eintrittskarten auf andere Mitarbeiter Ihres Unternehmens ist möglich. Bitte teilen Sie uns hierfür rechtzeitig vor Beginn der Veranstaltung den Namen des neuen Teilnehmers mit.

 

Änderungen des Programms sind vorbehalten. Gerichtsstand ist Stuttgart.

 

Wir verarbeiten Ihre Daten zum Zwecke der Veranstaltungsvorbereitung und –durchführung unter Berücksichtigung der gesetzlichen Aufbewahrungsvorschriften.

Datenschutzhinweise:

Hiermit kommen wir unserer Informationspflicht gemäß Art. 13/14/21 DSGVO nach. Personenbezogene Daten zu Ihrer Person werden verarbeitet. Bitte beachten Sie auch unser Impressum und die Datenschutzerklärung.

Sie können Ihre Genehmigung zur Verarbeitung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Wenden Sie sich dazu an den Datenschutz-Verantwortlichen oder nutzen Sie den Wiederkommerlink in Ihrer Bestätigungsmail.

  • zurück zurück
  • *Pflichtangaben

    Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder aus
Wichtiger Hinweis:

Der Gesamtpreis beträgt   inkl. % MwSt. in Höhe von  .